Die neugierigen Maulwürfe

ÖKO - Volksschule Wienerwald

Wir sind eine fünfklassige Volksschule und betreuen derzeit 86 Kinder. Unsere Schülerinnen und Schüler kommen aus der ganzen Gemeinde Wienerwald, die aus den Katastralgemeinden Sittendorf, Sulz, Stangau, Grub und Dornbach besteht.
Durch die vielen Zuzüge in das Gemeindegebiet wurde unser altes Schulhaus vor einigen Jahren zu klein. Deshalb hat die Gemeinde das Nachbargrundstück erworben und  dort acht neue Klassen errichtet, in die wir am 26. September 2005 übersiedelt sind.  Das alte Gebäude wird seit Oktober 2005 für die Nachmittagsbetreuung und die Musikschule verwendet.

Schwerpunkte der Schule

Gesundheit und Ökologie sind schon seit vielen Jahren unsere Schwerpunkte. Im Herbst 2005 wurde uns die Plakette von „Natur im Garten“ verliehen. Wir sind Ökolog- und Klimabündnisschule, sowie „Global Action – School“. Im September 2008 wurde unsere Schule mit dem Österreichischen Umweltzeichen für Schulen ausgezeichnet. Wir bieten unter anderem seit dem Schuljahr 2005/06 den Kindern die schulautonome unverbindliche Übung „Ökologie und Gesundheit hautnah erleben“ an.

 

Wir sind die:

Die neugierigen Maulwürfe

 

Wir (11 Burschen und 7 Mädchen) gehen in die 2. Klasse.

Unsere Klassenlehrerin heißt Frau Dipl. Päd. Anny Singer.

 

Wir versuchen durch erlebnis- und erfahrungsorientierten Unterricht den Boden zu erforschen.